Berichte aus dem Fachbereich Musik

Unterstufenchor im Seniorenwohnheim

01.06.2017: Unterstufenchor im Seniorenheim St. Georg

Derr Unterstufenchor des Gymnasiums singt im Rahmen des bayernweiten Aktionstages Musik mit den Senioren von St. Georg. Ein bewegendes Erlebnis!

Weiterlesen …

Mina Voet besucht mit Gymnasiasten die Grundschule Mühlried
Mina Voet gemeinsam mit Gymnasiasten an der Grundschule Mühlried

März 2017: FB Musik besucht die Grundschulen

Die Lehrer der Fachschaft Musik besuchen zur Zeit die Grundschulen in Schrobenhausen und Umgebung, um über den musischen Zweig zu informieren.

Weiterlesen …

Schülerinnen des W-Seminars bei einer Gasteig-Führung

W-Seminar Musik besucht den Gasteig

Am 7. Februar 2017 besuchte das W‑Seminar Musik den Gasteig in München.

Weiterlesen …

14.12.2016 Adventskonzert in der Stadtpfarrkirche St. Jakob

14.12.2016 Impressionen vom Adventskonzert

Zum Innehalten in der Adventszeit und zur Einstimmung auf das bevorstehende Weihnachtsfest gab es in diesem Jahr in der Stadtpfarrkirche St. Jakob ein besonderes Adventskonzert.

Weiterlesen …

Konzertfahrt zum Konzert von ATTACCA Jugendorchester

Zu einem Konzerterlebnis der ganz besonderen Art machten sich am Buß und Bettag vierzig Schülerinnen und Schüler des Gymnasium nach München ins Prinzregententheater auf.

 

Weiterlesen …

Kammerkonzert

22.11.2016 Kammerkonzert

Ein Kammerkonzert bildete den Auftakt der diesjährigen Konzertsaison.

Weiterlesen …

Probe für Mittel- und Oberstufenchor und Orchester

Nov 2016: Probentage für Chöre und Orchester

Vom 9. bis 11. November 2016 fanden wieder die Probentage für Chöre und Orchester in der Ev. Landvolkshochschule Pappenheim statt.

Weiterlesen …

Fröhliches Ferienansingen in der Dreifachturnhalle

Am Freitag trafen sich um 10:00 die SchülerInnen unserer 5. Klassen mit Klassen der Franziska-Umfahrer-Grundschule, der Grundschule Mühlried und der Franz-von-Lenbach-Realschule um gemeinsam musikalisch den letzten Tag vor den Pfingstferien zu gestalten. Wir sangen gemeinsam einige Volkslieder, die zuvor jede Klasse im Unterricht gelernt hatte. Die Aktion fand im Rahmen des bayernweiten Aktionstages Musik statt, der dieses Jahr unter dem Motto "Musik verbindet" stand. Begleitet wurden die jungen SängerInnen von unseren Juniorbläsern und der Bläserklasse der Realschule.

Weiterlesen …

Erfolgreiches Debut unserer Fünftklässler

Mit viel Konzentration und Spielfreude bereiteten sie ihren Eltern und Angehörigen singend, tanzend und musizierend einen abwechslungsreichen Abend, der gesellig beim Buffet ausklang.

Weiterlesen …

Konzertfahrt nach Thiers/Frankreich

Mit Jugendlichen aus einem anderen Land gemeinsam ein Konzert zu gestalten, ist „sehr toll, weil Singen eine Leidenschaft ist, die man mit anderen teilen sollte“ (Rebecca), „gut für das gegenseitige Verständnis und die Weiterbildung der Selbsttständigkeit“ (Johanna) und vor allem „immer wieder erstaunlich, da Musik jede Sprachbarrierre überwindet“ (Georg). So lautete das Fazit von Mitgliedern aus Chor und Orchester des Gymnasiums Schrobenhausen auf der Rückreise von der Konzertfahrt nach Thiers letzte Woche. Alle drei Jahre gibt es einen musikalischen Schüleraustausch des Gymnasiums mit Schulen der französischen Partnerstadt. Bereits auf der Hinfahrt wurde im Bus geübt und beim Zwischenstopp in Beaune französische Frühlingsluft geschnuppert. In Thiers waren alle Teilnehmer in Gastfamilien untergebracht, was für alle eine hochinteressante Erfahrung war. Die meisten freuten sich über herzliche französische Gastfreundschaft und lustige Erlebnisse. Sprachbarrieren wurden manchmal dank Google überwunden. Sarah meinte, „es war ziemlich schön, obwohl ich kein französisch oder spanisch kann und die kein deutsch und wenig englisch.“ Viele mussten sich erst an die Sitte der Franzosen gewöhnen, sich mit Küsschen zu begrüßen. „Das war ziemlich lustig“, so Sarah. Viele fanden es auch ungewöhnlich, dass die Franzosen zum Frühstück meist keinen Teller benutzen. Etliche Schüler bekamen aber auch in den Familien die ärmere Seite Frankreichs zu spüren. „Die Unterschiede zwischen arm und reich sind sehr groß“, meinte Emily. Die Gruppe hatte auch ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm. Der Empfang bei der Stadt und ein Besuch des Messermuseums in Thiers durften natürlich nicht fehlen. Ganz besonders beeindruckt aber waren alle von der Führung durch die Oper in Vichy, ganz im Jugendstil gehalten. Höhepunkt des Aufenthalts war die Gestaltung eines gemeinsamen Konzertes. Das fand in den Bergen, etwas außerhalb von Thiers, in St. Remy nach einem gemeinsamen Probentag statt. Der Konzertsaal war etwas kahl, umso abwechslungsreicher dafür das gemeinsame Konzertprogramm. Es reichte von Songs und Liedern aus verschiedenen Ländern über Jazzstandards und Orchestermusik bis zu bayerischen Volkstänzen. „Für mich war es ein unvergessliches Erlebnis, besonders, weil Freundschaften für Leben entstanden sind“, meinte Carolin und Eva erzählte: „Am letzten Abend haben wir der Gastfamilie deutsche Zungenbrecher beigebracht und spontan gemeinsam gesungen und getanzt.“

 

 

Weiterlesen …

1. Preis bei Jugend Musiziert!

Vier unserer Schülerinnen konnten sich am 7. Februar über eine besondere Auszeichnung freuen. Nach einer intensiven Übezeit und vielen zusätzlichen Proben (Einstudierung: Frau Bartholomé-Voet) gelang ihnen der große Auftritt bei der Wertung für Alte Musik des Wettbewerbs Jugend musiziert in München. Ihre Leistung wurde mit einem 1. Preis belohnt.

Paulina Wölfel und Marlene Joppich, Blockflöte, 6c
Eine Schülerin der 8. Klasse, Cembalo
Katrin Essen, 10a, Violoncello

 

 

Weiterlesen …

Werkstattkonzert

Auch beim zweiten Werkstattkonzert ließen unsere Schülerinnen und Schüler die Früchte ihrer Übe-Arbeit hören. Verschiedene Solisten aber auch Kammermusikensembles gestalteten einen bunten und klangvollen Abend.

Weiterlesen …

9.12.2015 Adventskonzert in St. Jakob

Alle Ensembles hatten dieses Jahr etwas zu bieten. Als roter Faden zog sich ein Lied druchs Programm, das in verschiedenen Fassungen zu hören war: "Wie schön leuchtet der Morgenstern"

Weiterlesen …

14.12.2015 Konzertbesuch Münchner Philharmoniker

Auf dem Programm stand ein Klavierkonzert von Rachmaninov und das Poeme de l'extase von Skrijabin.

Weiterlesen …

Schüler im Foyer

21.11.2014: Opernfahrt nach Augsburg: „Hänsel und Gretel”

xx Schüler/innen der x. Klasse (Musischer Zweig) besuchten am 21.11.2014 in Augsburg die Oper "Hänsel und Gretel".

Weiterlesen …

Lehrerworkschop

23.07.2014: Lehrerworkshop

Der Lehrerworkshop, der am 23.07.2015 im Gymnasium Schrobenhausen stattfand, diente der Vorbereitung des großen bayerisch-türkischen Konzertes "Bavaturka" am 17.10.2014 in der Dreifachturnhalle Schrobenhausen.

Weiterlesen …

Juli 2014: Projekt des Kultusministeriums · LUSTIGE FAMILIE

Hier können Sie die 5. und 6. Klassen unseres Musischen Zweigs in Aktion hören. Die Aufnahme entstand für ein Projekt des Kultusministeriums, bei dem gut zu singende Lieder für den Schulunterricht vorgestellt werden sollen.

Weiterlesen …

11.07.2013: Bayernweites Projekt "bayerisch-türkisch"

Die musische Klasse 6e des Schuljahres 2012/2013 nahm an dem bayernweiten Projekt "bayerisch-türkisch" teil, das am 11. Juli 2013 im Kultusministerium vorgestellt wurde. Einen Bericht und Videobeitrag über das Projekt finden Sie auf der Homepage des Kultusministeriums.

Weiterlesen …