Grundwissen im Fach RELIGION/ETHIK

Was ist Grundwissen?

Allgemein formuliert umfasst Grundwissen folgende Kompetenzen:

  • Wissen
  • Grundfertigkeiten
  • Grundfähigkeiten
  • Grundlegende Haltungen
  • Grundwerte

Mit anderen Worten:
Aufbauend auf einem stetig wachsendem Kernbestand des Wissens erweitern die SchüerInnen auch ihre Sozial-, Methoden- und Personalkompetenzen, die sie zur selbständigen Bewältigung einer Situation nutzen. Sie greifen auf vorhandenes Wissen zurück und sind mit ihren erworbenen Fähigkeiten in der Lage, sich weiteres erforderliches Wissen zu beschaffen und angemessene Lösungswege zu beschreiten.

Für den Unterricht bedeutet dies:
Um darauf aufbauen zu können, muss Grundwissen stets verfügbar sein. Es kann jederzeit abgefragt werden.